Die alten Restaurants um 1960

In der nachstehenden Bildergalerie sind vorwiegend alte Fasnachts-Beizen zu sehen. Restaurants, in denen die Biberister Dorffasnacht ihre allerersten Anlässe abhielt. Teilweise existieren einige Restaurants heute nicht mehr. Der grösste Verlust für die Dorffasnacht Biberist, wie auch für viele andere Personen, ob jung oder alt, war die sogenannte Narrenhochburg St. Urs. Der Grossbrand in den frühen Morgenstunden vom 2. August 2008 vernichtete einen langjährigen und traditionsreichen Gasthof. Interessant zu sehen ist auch, wie das Dorfbild von Biberist früher ausgesehen hat.

Die meisten Bilder der Fotogalerie können bei Foto Grossen in Biberist bezogen werden.

Ehemalige Restaurants

Das Coop-Center Biberist steht heute an diesem Platz. Das Haus rechts ist die ehemalige Moos-Bäckerei. Das Gebäude links, wo "Therhorst Hanni" seinen Laden hatte, wurde abgerissen.