Schache-Schränzer, gegründet 1981

Ab Spätherbst 1981 tönten aus dem hinteren Sääli im Schache-Beizli schräge Töne zu den Gästen im Restaurant vorne. Ein Dutzend junge Schränzer hatten sich in einer neuen Guggemusig gefunden. Im Jahr 1982 trat dann die neu gegründete Guggemusig Schache-Schränzer zum ersten Mal an der Biberister Dorffasnacht auf. Die neue Gugge fand einen sehr guten Anklang und wurde dann am Narrenbott 1982 in die Dorffasnacht Biberist aufgenommen. Seither erfreuen die Schache-Schränzer mit ihren Auftritten und Darbietungen jung und alt. Dank ihrer personellen Grösse passt die Gugge in jedes Restaurant. Traditionsgemäss geben die Schache-Schränzer während den Fasnachtstagen in den Altersheimen von Biberist ein Ständchen, was von den Leuten dankbar entgegengenommen wird.

Mitglieder der ersten Stunde

Name, Vorname

PLZ, Ort

Charge in Gruppe

Abt Florian

Biberist

Asprion Peter

Biberist

Däppen Bruno

4566 Kriegstetten

Band-Leader

Ellenberger Peter

4562 Biberist

Flütsch Urs

4566 Kriegstetten

Grossenbacher Vroni

4566 Kriegstetten

Hofstetter Urs

4562 Biberist

Imbach Martin

4562 Biberist

Ischi Charles

4562 Biberist

Lüthi Johann

4566 Kriegstetten

Beisitzer

Lüthi Theres

4566 Kriegstetten

Säckelmeister

Bildergalerie der Schache-Schränzer

Die Schache-Schränzer stellen sich selber vor

Hallo zusammen

Wir sind die Schache-Schränzer und unser Team lässt sich wie ein Duplo-Schokoriegel beschreiben. Für die Banausen sind wir eine unkoordinierte Gruppe lärmender Fasnachtsverrückte doch für die Kenner die süsseste Versuchung seit Mozart und Verdi. Die hohe Qualität unserer Musik findet sich ebenfalls in unserem Probenbesuch wieder, bei dem leider ein Grossteil unserer Mitglieder meist mit physischer Abwesenheit glänzt. Deshalb kann es schon mal vorkommen, dass wir sie mit gezielter Ein-Mann-Register-Besetzung abhalten. Durch die momentan etwas geringe Anzahl unserer Mitglieder sind wir froh um jeden neuen Hobby-Musiker. Profis sind selbstverständlich auch herzlich willkommen :-)

Also, MELDET EUCH! - Wir sind pflegeleicht und meist auch stubenrein.