Jubiläen

25 Jahre Ventil-Blöterler

1987 konnte die Gugge ihren 25. Geburtstag feiern. Zu diesem Anlass schenkte die Dorffasnacht Biberist anlässlich der Gruppenzirkulations - Hauptbrobe im Restaurant Traube den Ventil-Blöterler ein kleines, herziges Ferkel.
Beim Landwirt Otto Heri wurde das Ferkel gross gezogen. Ein paar Frauen der Gugge hatten feuchte Augen, als es hiess, das gross geworde Säuli müsse jetzt in die Pfanne gehauen werden.

40 Jahre Ventil-Blöterler

Am 2. Februar 2002 organisierten die Ventil-Blöterler einen grossen Event in der Culturarena Biberist. Das 40-jährige Bestehen der Guggemusig war berechtigterweise ein schöner Grund, dies in einem grossen Fest zu feiern. - Die Dorffas-nacht Biberist würdigte das jahrzehnte lange Mitwirken an den Fasnachtsanlässen mit der Schenkung einer Pauke.

Feier in der Culturarena

Weitere Bilder vom 40-jährigen Jubiläum sind im Fotoarchiv unter "Bilder 2002 - Jubiläum Ventil-Blöterler" zu sehen.

Ein unverwüstlicher Fasnächtler

Der Hauptinitiant und Gründer der Dorffasnacht Biberist, Willi Begert, oder ganz einfach "dr WeBe", liess es sich nicht nehmen, der Jubiläumsfeier der Ventilblöterler vom 02.02.2002 in der Culturarena beizuwohnen.

Als die jubilierende Guggemusig Ventilblöterler ihre ersten Schritte wagte, war Willi der damalige amtierende Obernarr der Dorffasnacht und gerade 53 Jahre jung. Auf nebenstehendem Foto an der Jubiläumsfeier stand er kurz vor seinem 93. Geburtstag.