Gruppe Schnitzu-Gruftis, gegründet 2009

Die beiden unverwüstlichen Fasnächtler, Ernst und Sonja Schläfli, sind in der Dorffasnacht keine Unbekannten. Nach einer kurzen Pause als Aktiv-Fasnächtler bildeten sie im Herbst 2009 die Schnitzelbankgruppe Schnitzu-Gruftis. Ihren ersten Auftritt hatten sie am Schmutzigen Donnerstag, danach ging es weiter am Schnitzelbank-Abend. Mit ihren Auftritten hatten sie das Publikum im Handumdrehen im "Sack".

Die zwei Gründer der Schnitzu-Gruftis

Ernst Schläfli

Schnitzu-Gruftis

Sonja Schläfli

Bildergalerie Schnitzu-Gruftis