Schnägg Erwecken 2009

Hans Niederhauser und Susanne Scheidegger

Bei klirrender Kälte, vereisten Gehwegen und gefrorenem Schnee holte die Fasnachtsgesellschaft das Wappentierchen der Dorffasnacht beim Herbergsvater Hans Niederhauser ab. Nach den Trommelwirbeln der Tambouren und dem Klang der grossen Rären der Schnägge-Trieber offerierte der Herbergsvater ein reichhaltigens Apérobuffet. Danach wurde der Ämmeschnägg durch den Herbergsvater und die frierenden Fasnächtler in die Culturarena begleitet, wo der Hilariabend stattfand.

Bildergalerie Schnägg Erwecken